Endlich ist es soweit, der Semesterstart liegt in nicht allzu weiter Ferne. Du möchtest deine neuen Kommilitonen und die Umgebung besser kennenlernen? Dann melde dich an und fahr mit uns und 50 deiner Mitstudierenden in die Sächsische Schweiz. Wir werden auf unserem Wandertag gemeinsam den Nationalpark Sächsische Schweiz erkunden, picknicken und die berühmte Bastei besuchen.

Wer: Erstsemester der Human-/ Zahn-/ Veterinärmedizin und Pharmazie Leipzig
WannFreitag 16.10.2020 oder Samstag 17.10.2020 ab 8:30 Uhr am Hauptbahnhof Leipzig 
Wohin: Nationalpark Sächsische Schweiz

Deine Teilnahme beinhaltet:

  • Hin- und Rückfahrtticket mit dem Zug
  • Fährticket im Kurort Rathen
  • gesunde Snacks 
  • gemeinsame Teamspiele

Teilnahmepreis: 20,- €

Bitte komm in wettergerechten Wander-/ Sportsachen und festem Schuhwerk zur Wanderung.

Die maximale Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt, sichere dir also frühzeitig deinen Platz mit einer verbindlichen Anmeldung für unsere Tagestour im unten stehenden Formular.
Noch Fragen? – Dann schau doch in unser FAQ.
Wir freuen uns dich kennenzulernen und auf einen schönen Ausflug mit dir! 

FAQ

Jeder Studierende der im Wintersemester 2020/2021 begonnen hat Human- Zahn- Veterinärmedizin oder Pharmazie an der Universität Leipzig zu studieren darf am Ausflug teilnehmen. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir aufgrund der großen Nachfrage keine Plätze an Studierende höheren Semesters oder anderer Fachrichtungen vergeben können. 

Der Ausflug findet ab 25 Teilnehmern statt, lade also deine Kommilitonen ein!

Der Ausflug führt dich vom Hauptbahnhof Leipzig in den Nationalpark Sächsische Schweiz. Zusammen fahren wir mit dem Zug zum Kurort Rathen. Sobald wir hier die Elbe per Fähre überquert haben, beginnt unser Aufstieg zur Bastei, dem Wahrzeichen der Sächsischen Schweiz. Oben angekommen wartet die berühmte Basteibrücke und eine atemberaubende Aussicht über den, in goldenes Herbstlaub gehüllten, Nationalpark. Hier macht sich “Indian Summer” Feeling breit.
Nachdem wir diese fantastischen Eindrücke genossen haben, führt uns unser Weg weiter durch die mystischen “Schwedenlöcher”. Dieser Canyon im Miniformat beeindruckt mit schroffen Moosbewachsenen Felswänden und schmalen steinigen Wegen. 
Nach dieser engen Passage öffnet sich der Nationalpark vor uns und wir können im goldenen Wald so richtig durchatmen. Jetzt heißt es “Strecke machen”, über Wanderwege erkunden wir mehr und mehr der ostsächsischen Flora und Fauna. 
Der letzte Teil unserer Wanderung führt uns zurück nach Rathen und ist noch einmal “Natur Pur”. Mittlerweile ist es dunkel geworden und wir erleben den Wald im Schein unserer Taschenlampen. 
Nach wilden gespenstischen Pfaden empfangen uns die Straßenlaternen des Kurortes Rathen zurück in der Zivilisation und wir machen uns per Fähre und Zug auf den Rückweg nach Leipzig.

Der Ausflug startet 8:30 Uhr am Hauptbahnhof Leipzig und endet ca. 23:00 Uhr auch wieder dort. Es handelt sich also um eine Tagestour.

Der Ausflug kostet dich 20,- €, die du bitte im Vorhinein per Überweisung bezahlst. Im Preis enthalten ist das Zug- und Fährticket für Hin- und Rückfahrt, die geführte Wanderung durch den Nationalpark Sächische Schweiz, gemeinsame Teamspiele und ein gesunde Snacks für den kleinen Hunger.

Bitte erscheine zum Ausflug in wettergerechten Sport- bzw. Wandersachen und festem Schuhwerk, denn wir wandern bei jedem Wetter. Eine alpine Bergsteigeausrüstung ist jedoch genauso unangebracht wie Flip-Flops. Bring dir ausreichend Trinkwasser und Verpflegung für den ganzen Tag mit. Eine Taschenlampe für die letzte Etappe unserer Wanderung ist empfehlenswert.

Keine Angst, um an unserer Wanderroute Spaß zu haben musst du nicht überdurchschnittlich sportlich oder wandererfahren sein. Die Strecke führt uns zwar zu einigen Anstiegen und unbefestigteren Wegen, diese sind jedoch auch mit durchschnittlicher Kondition und Trittsicherheit zu meistern. Der ganze Ausflug ist ein Teamevent, solltest du also eine Pause benötigen oder Hilfe brauchen, werden wir dich unterstützen.

Der ganze Ausflug ist ein Teamevent, das darauf ausgelegt ist, deine Kommilitonen besser kennenzulernen. Gemeinsam mit 3-4 deiner Mitstudenten wirst du unter Anleitung eines erfahrenen Teamers verschiedenste Aufgaben lösen. Kann sich deine Gruppe dabei durch Teamwork unter Beweis stellen, werdet ihr angemessen belohnt. Dabei steht der Spaß und der Zusammenhalt aller Teilnehmer im Vordergrund.

Die Koordination vor und während des Ausflugs wird über eine WhatsApp Gruppe realisiert. Wir benötigen deine Telefonnummer um dich in diese hinzuzufügen. In dieser bekommst du alle Informationen und kannst Rückfragen stellen. Außerdem findest du hier alle deine Kommilitonen die definitiv am Ausflug teilnehmen.

Melde dich einfach im Anmeldeformular für den entsprechenden Termin an. Wir werden versuchen deinen Wunsch bei der Planung zu berücksichtigen. Jedoch lohnt es sich gerade für dich schnell zu sein, denn ist einer der beiden Tage ausgebucht ist ein Wechsel nur noch mit Tauschpartner möglich.

Das liegt daran, dass der Termin ausgebucht ist. Versuche dich einfach für den zweiten Termin einzutragen. Lässt sich das Formular garnicht mehr ausfüllen, sind beide Termine ausgebucht. 
Möchtest du einen Platz auf der Warteliste für einen der beiden Tage haben schreib uns einfach eine E-Mail an.

Wenn du doch nicht beim Ausflug dabei sein kannst, schreib uns bitte so schnell wie möglich eine E-Mail.
So kannst du einem deiner Kommilitonen die Möglichkeit geben am Ausflug teilzunehmen.
Bitte hab Verständnis dafür, dass die Rückerstattung von bereits gezahlten Teilnehmerbeiträgen nur in Einzelfällen möglich ist. 

Wir benutzen ein spezielles, auf Kleingruppen ausgelegtes Hygienekonzept, um den Ausflug für dich so sicher wie möglich zu gestalten. Wir verfolgen die Hygienemaßgaben des Freistaates Sachsen sehr genau und halten all diese ein.

Sollten unvorhersehbare Entwicklungen im pandemischen Geschehen kurzfristig eine Durchführung des Ausflugs verhindern, erhältst du selbstverständlich deinen Teilnahmebeitrag in voller höhe zurückerstattet.

Dann kontaktier uns einfach per E-Mail.

Anmeldeformular für die Warteliste

Bitte beachte: Du bist aus organisatorischen Gründen vorerst für das obenstehende Datum angemeldet.
(Newsletter abonnieren)
I. Jegliche Änderungen der AGB's, die der Veranstalter schriftlich oder im Internet veröffentlicht und die im Interesse der Teilnehmer stehen, werden ohne weiteres Vertragsbestandteil.

II. Bei allen Erklärungen eines Teilnehmers gegenüber dem Veranstalter erfolgt die Mitteilung via E-mail an Medi-Sport Leipzig (erstiausflug@medisportleipzig.de).

III. Organisatorische Punkte werden vor Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben. Den Anweisungen der entsprechend gekennzeichneten Unterstützer ist vor und während der Veranstaltung unbedingt Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlungen, die den geplanten Ablauf der Veranstaltung stören, die Gesundheit oder die Sicherheit der Teilnehmer gefährden, behält sich der Veranstalter das Recht vor, etwaige Personen von der Veranstaltung auszuschließen. Bei einem Ausschluss von der Veranstaltung sind die Kosten für die Rückfahrt oder eventueller Unterkunfts- oder Folgekosten vom Teilnehmer selbst zu tragen. Ein Anspruch auf erneute Teilnahme oder Rückerstattung des Teilnahmepreises ist ausgeschlossen.

IV. Die Anmeldung erfolgt schriftlich per E-Mail. Schuldhaft falsche Angaben bei personenbezogenen Daten führen zum Ausschluss von der Veranstaltung. Die angegebenen Daten werden ausschließlich zu organisatorischen Zwecken der Veranstaltung gespeichert (Einschränkung siehe VI.) und weiterverarbeitet. Der Veranstalter setzt, wenn nötig, eine Teilnehmergrenze fest, die zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden kann. Nachfolgende Anmeldungen, die das Limit überschreiten, werden nicht mehr berücksichtigt.

V. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für verwahrte Gegenstände. Der Veranstalter haftet nicht für atypische und nicht vorhersehbare Folgeschäden. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen erstrecken sich auch auf die persönliche Schadenersatzhaftung der Angestellten, Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Dritten, derer sich der Veranstalter im Zusammenhang mit der Durchführung der Veranstaltung bedient.

VI. Der Teilnehmer willigt ein, dass die im Zusammenhang mit seiner Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos und Filmaufnahmen zum Zweck von Werbung veröffentlicht werden können, wenn diese nicht die Würde des Menschen verletzen. Dabei erhält der Teilnehmer keine marterielle Vergütung. Die gespeicherten personenbezogenen Daten können zum Zweck der Zusendung von Fotos des Teilnehmers verwendet werden. Der Teilnehmer kann der Veröffentlichung seiner personenbezogenen Daten bzw. Fotos gegenüber dem Veranstalter schriftlich, oder per E-mail widersprechen.

Medi-Sport Leipzig, Sten Hannes Voigtländer, Rubensstraße 4, 04317 Leipzig als Veranstalter des Medi-Erstiausflug 2020
dass meine Daten gespeichert, weiterverarbeitet und für organisatorische Zwecke an Dritte weitergeleitet werden dürfen.

Mit Beendigung der Nachbereitung der Veranstaltung werden die personenbezogenen Daten gelöscht. Wenn ein Abruf und eine vorzeitige Löschung der Daten gewünscht ist, kann jederzeit unter folgender Email erstiausflug@medisportleipzig.de Kontakt mit den Organisatoren aufgenommen werden.

Die allgemeine Datenschutzerklärung dieser Website habe ich unter dem folgenden Link zur Kenntnis genommen: https://medizinistteamsport.de/datenschutz/